Skip to main content

Songs

Songs

Der Zauberer

Der Zauberer

Ihr Mädchen, flieht Damöten ja!
Als ich zum erstenmal ihn sah,
Da fühlt’ ich, so was fühlt’ ich nie,
Mir ward, mir ward, ich weiß nicht wie,
Ich seufze, zitterte, und schien mich doch zu freu’n;
Glaubt mir, er muß ein Zaub’rer sein!
Sah ich ihn an, so ward mir heiß,
Bald ward ich rot, bald ward ich weiß,
Zuletzt nahm er mich bei der Hand;
Wer sagt mir, was ich da empfand?
Ich sah, ich hörte nichts, sprach nichts als ja und nein;
Glaubt mir, er muß ein Zaub’rer sein!
Er führte mich in dies Gesträuch,
Ich wollt’ ihm flieh’n und folgt’ ihm gleich;
Er setzte sich, ich setzte mich;
Er sprach, nur Sylben stammelt’ ich;
Die Augen starrten ihm, die meinen wurden klein;
Glaubt mir, er muß ein Zaub’rer sein!
Entbrannt drückt’ er mich an sein Herz,
Was fühlt’ ich! Welch ein süßer Schmerz!
Ich schluchzt’, ich atmete sehr schwer,
Da kam zum Glück die Mutter her;
Was würd’, o Götter, sonst nach so viel Zauberei’n,
Aus mir zuletzt geworden sein!

The magician

Girls, keep well clear of Damötas!
The first time I saw him,
I felt - as I'd never felt before;
It was like - was like - I know not what:
I sighed, trembled and yet seemed overjoyed:
Believe me, he must be a magician!
When I looked at him I went hot all over,
Now blushing red, now turning pale,
Finally he took me by the hand:
Words cannot say how I felt then!
I saw nothing, heard nothing,
Could only stammer Yes and No:
Believe me, he must be a magician!
He led me into these bushes,
I wanted to flee, but followed at once:
He sat down, I sat down:
He spoke - but I could only stammer;
His eyes bulged, my own shrank:
Believe me, he must be a magician!
He pressed me passionately to his heart.
What a sensation! Such sweet agony!
I sobbed, I could hardly breathe!
Then, thank goodness, mother came along:
Otherwise, O gods, after so much magic,
What would have become of me!
Translations by Richard Stokes, author of The Book of Lieder (Faber, 2005)

Composer

Wolfgang Amadeus Mozart (27 January 1756 – 5 December 1791), baptised as Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart,[b] was a prolific and influential composer of the classical era. 

Read more here.


See Full Entry

Sorry, no further description available.